Tauchen Sie Das im Waterworks Park ein

Dip Das: Erfahrener Softwareentwickler aus Bangladesch empfiehlt TM und ComPro

Dip Ranjan Das nahm im August 2023 an unserem MS in Computer Science-Programm („ComPro“) an der Maharishi International University (MIU) in den USA teil. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Elektronik- und Kommunikationstechnik und einen MBA aus Bangladesch.

In diesem Q&A-Artikel erzählt Dip die Geschichte seiner Karriere und wie die Praxis der Transzendentalen Meditation® (TM) sein Leben veränderte und ihn zu einem besseren Softwareentwickler machte.

F: Erzählen Sie uns von Ihrer Karriere vor MIU.

„Bevor ich zu MIU kam, arbeitete ich acht Jahre lang als Chefingenieur bei Samsung R&D in Bangladesch und trug zur Technologieentwicklung bei. Danach verbrachte ich vier Jahre bei Bangladesh Telecommunications Company Limited (BTCL) und arbeitete in verschiedenen Positionen, unter anderem als stellvertretender Generaldirektor.“

F: Erzählen Sie uns etwas über Ihr Leben auf dem MIU-Campus.

„Der MIU-Campus ist ein vielfältiger und freundlicher Ort. Ich habe bereits Freunde aus vielen Ländern gefunden. Allein im ComPro-Programm hatten wir Studierende und Absolventen aus 108 Nationen. Die Fakultät, das Personal und die Einheimischen in Fairfield sind stets freundlich und unterstützend. Der Campus ist von Natur umgeben, mit Seen, Parks und Wanderwegen, was ihn zu einem großartigen Ort zum Lernen und Genießen der Natur macht.“

Tauchen Sie mit seinen ComPro-Freunden aus der Türkei, Bangladesch, Pakistan, Turkmenistan und Indien ein

Tauchen Sie mit seinen ComPro-Freunden aus der Türkei, Bangladesch, Pakistan, Turkmenistan und Indien ein


F: Wann haben Sie TM gelernt?

„Nachdem ich mich im März 2023 für das ComPro-Programm beworben hatte, lernte ich die Technik der Transzendentalen Meditation® (TM) in Bangladesch. Seitdem hat sich mein Bewusstsein für das Leben durch konsequentes Praktizieren der Technik verbessert.“

F: Was denken Sie über TM?

„TM ist eine einfache Technik, um sich ruhig zu fühlen. Personen, die mit Stress zu kämpfen haben, könnten vom Erlernen dieser Technik wirklich profitieren. Die Bekanntheit von TM zu verbreiten und den Menschen den Zugang dazu zu erleichtern, könnte dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Die Technik ist an keine Religion gebunden und ich glaube, dass es für jeden, unabhängig von seiner religiösen Überzeugung, in Ordnung ist, sie zu praktizieren.“

Erfahren Sie mehr über TM wenn sie hier klicken.

F: Wie hilft Ihnen die TM-Praxis bei Ihrem Studium?

„Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Praxis der TM Stress und Ängste reduziert, den Fokus und die Konzentration steigert und die allgemeine geistige Klarheit verbessert.

Meiner eigenen Erfahrung nach hat die 20-minütige TM-Übung am Tag mein Selbstvertrauen gestärkt und mir ermöglicht, mich auf die akademische Arbeit zu konzentrieren. Regelmäßige TM-Übungen haben mir geholfen, dauerhaft innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu bewahren, was zu einer gesteigerten Selbstwahrnehmung führt.“

Erfahren Sie mehr über die wissenschaftliche Forschung zu TM wenn sie hier klicken.

Dip übt mit seinen Klassenkameraden TM

Dip übt mit seinen Klassenkameraden TM


F: Erzählen Sie uns von der Gruppenmeditation auf dem Campus und wie sie Ihrer Meinung nach den ComPro-Studenten zugute kommt.

„Morgens vor dem Frühstück üben wir TM als Gruppe in einem Auditorium im Argiro Student Center (wo sich der Speisesaal des Colleges, die Studentenlounge und viele andere Einrichtungen befinden). Das regelmäßige Üben dieser Routine in der Gruppe hilft uns, das kollektive Bewusstsein zu verbessern und Stress zu reduzieren.“

F: Wie kann die TM-Praxis Ihrer Meinung nach Softwareentwicklern helfen?

„Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich sagen, dass die Ausübung von TM nicht nur Stress reduziert, sondern auch die Produktivität steigert und die Problemlösungsfähigkeiten verbessert – Eigenschaften, die in Softwareentwicklerpositionen oft gewünscht werden. Daher ist mir klar, dass Softwareentwickler wie ich erhebliche Vorteile aus der regelmäßigen TM-Praxis ziehen können.“

Tauchen Sie mit dem Eintrag August 2023 ein

Tauchen Sie mit seinen Kommilitonen im August 2023 ein


F: Welche Ermutigung würden Sie Softwareentwicklern geben, die das ComPro-Programm in Betracht ziehen?

„Ich empfehle Softwareentwicklern auf der ganzen Welt dringend, sich für das ComPro-Programm an der MIU zu bewerben, da es eine fantastische Möglichkeit ist, ihre Karriere voranzutreiben. Darüber hinaus steigert das Praktizieren der Technik der Transzendentalen Meditation Ihr Wohlbefinden. Der Beitritt zur MIU ist eine kluge Entscheidung.“